Für die nächste Ewigkeit

Für die nächste Ewigkeit


Treue in der GeAT AG lohnt sich

Die Sonne schien, als René Hofmann zum Büro der GeAT AG in Ilmenau fuhr. Er wurde gebeten vorbei zu kommen und nutzte seine Mittagspause, doch den Grund wusste er nicht wirklich. Er konnte es sich insgeheim denken, denn ein Blick in den Kalender verriet ihm, dass er am 20. Januar ein Jubiläum hatte. Seit nunmehr 20 Jahren ist er als Elektriker beim größten Thüringer Personaldienstleister, der GeAT AG, eingestellt. Er gehört zu den treuesten Mitarbeitern. Seine Einsatzliste ist eindrucksvoll. Fast 100 Einsätze in 50 vorrangig Thüringer Unternehmen hat er seit seinem Arbeitsbeginn im Jahr 1997 absolviert. Fachkräfte im Handwerk sind gefragter denn je. Vorstandsmitglied Florian Meyer und Niederlassungsleiter Patrick Thurmann zeigten sich beeindruckt und stolz, als sie zu seinem Jubiläum gratulierten. „Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass Mitarbeiter 20 Jahre einem Unternehmen die Treue halten und deshalb bedanken wir uns umso mehr bei Herrn Hofmann für sein Engagement sowie die Motivation und Freude zur Arbeit, die er jeden Tag zeigt“, so Florian Meyer.

Auf die Frage, ob er bereits Übernahmeangebote der Einsatzfirmen bekommen habe, gab es eine klare Antwort von Herrn Hofmann. „Das eine oder andere Angebot kam natürlich und ich muss zugeben, dass ich immer einen Moment darüber nachgedacht habe. Doch die Vorteile, bei der GeAT AG zu bleiben, liegen auf der Hand. Durch meine langjährige Zugehörigkeit habe ich mir beispielsweise Ansprüche erarbeitet, die bei einem Arbeitgeberwechsel verfallen würden. Außerdem bekomme ich immer pünktlich meinen Lohn und das Team kümmert sich darum, dass ich regelmäßig Einsätze habe.“

Der sympathische Arnstädter ist ein Paradebeispiel für die Zeitarbeit. Die nahtlose Disposition des Teams um Patrick Thurmann zeigt, wie wertvoll und gefragt gute Mitarbeiter sind. Und was wünscht sich der 45-Jährige für die Zukunft? „Gesundheit, das ist das Wichtigste, und dass es für mich bei der GeAT AG weitergeht.“ Von solchen Mitarbeitern kann ein Unternehmen nie genug haben und das weiß die GeAT AG zu schätzen. ‚Für die nächste Ewigkeit‘ steht auf Hofmanns Mütze. Ein Angebot, das wohl jeder Arbeitgeber von einem so treuen Mitarbeiter gern annimmt.