• Aktuelles
  • Abschied nach zwei Jahrzehnten: Wir verabschieden unseren langjährigen Mitarbeiter Herrn Muske in seinen wohlverdienten Ruhestand.
Abschied nach zwei Jahrzehnten: Wir verabschieden unseren langjährigen Mitarbeiter Herrn Muske in seinen wohlverdienten Ruhestand.

Abschied nach zwei Jahrzehnten: Wir verabschieden unseren langjährigen Mitarbeiter Herrn Muske in seinen wohlverdienten Ruhestand.

Ein Mann. 23 Jahre. Mehr als 150 Einsätze.

Der Abschied von unserem langjährigen Mitarbeiter Herrn Helmut Muske in den Ruhestand fällt der Gesellschaft für Arbeitnehmerüberlassung Thüringen AG (GeAT AG) nicht leicht. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge blicken wir auf die gemeinsame Zeit zurück und sagen ganz herzlich „Dankeschön für 23 wundervolle Jahre!“

Seit 1996 war Herr Muske als ausgebildeter Elektriker bei mehr als 150 Einsätzen in Deutschland, Belgien und Österreich tätig. Diese beeindruckende Fülle an Aufgaben absolvierte er mit Bravur; viele renommierte Unternehmen machten ihm Angebote zur Übernahme seiner Expertise. Herr Muske lehnte jedes noch so gute Angebot ab, seine starke Verbundenheit zu Thüringen durch die Familie und die Vorteile der GeAT AG als Arbeitgeber waren ihm wichtiger. Neben abwechslungsreichen Arbeitseinsätzen, die immerzu neue Herausforderungen und Erfahrungen bereithielten, konnte ein beidseitiges Vertrauensverhältnis entstehen. Herr Muske engagierte sich im Wirtschaftsausschuss des Betriebsrates und bildete eine Anlaufstelle für Fragen anderer Arbeitnehmer in ständigem Kontakt mit den Einsatzunternehmen.

Zur Arbeit mit der GeAT AG äußert sich Herr Muske durchweg positiv: „Bei meinen Arbeitseinsätzen wurde mir eine große Entscheidungsfreiheit ermöglicht, meine Wünsche und Vorstellungen wurden berücksichtigt und wir ich stand immer in direktem Kontakt mit der Niederlassung Gotha, falls es Probleme geben sollte.“ So wurden aus beruflichen Bekanntschaften über die Jahre Freundschaften, die heute noch regelmäßig gepflegt werden.

Auch im Ruhestand ist bei Herrn Muske noch lange nicht von Ruhe zu sprechen: gemeinsam mit seinem Schwiegersohn renoviert er ein Haus in Handarbeit, mit vollem Stolz und Eifer geht also die Arbeit weiter. Für dieses Unterfangen drücken wir ihm die Daumen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Muske für seine langjährige Treue und das Vertrauen in uns; wir wünschen ihm und seiner Familie eine schöne, erfüllende Zeit im Ruhestand und freuen uns auf das nächste Wiedersehen.

 

Die GeAT AG ist ein Unternehmen der Meyer Gruppe, einem Personaldienstleister mit 18 Niederlassungen in Deutschland und Polen. Die Hauptgeschäftsfelder der GeAT AG liegen in der Arbeitnehmerüberlassung, der Personalvermittlung und -gewinnung, der Personalberatung und der fachpraktischen Qualifizierung der Arbeitnehmer durch die hauseigene GeAT Akademie. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1995 wurden mehr als 34.400 Menschen durch die Meyer Gruppe in Arbeit gebracht.

Anmerkung: Unter Wahrung des Personalstandrechts wurde aus Gründen der besseren Lesbarkeit und der Textökonomie die männliche Form für alle Geschlechter (m/w/d) verwandt.